Website Relaunch für Schattdecor AG

Ziele und Kontext

Relaunch auf Basis von Typo3

Ziele und Kontext

Die Schattdecor AG produziert Dekore und Oberflächen für die  Küchen-, Möbel- und Laminatfußbodenindustrie.

Schattdecor betreibt die Website www.schattdecor.de zur Präsentation des Unternehmens mit Informationen zu Produkten, zum Unternehmen und zu Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten.

Mit dem Relaunch wird der Schwerpunkt auf Aktualität gesetzt und ein hoher Informationsgehalt für die Kunden der Schattdecor AG geschaffen. Die neue Website zeichnet sich durch einen klare Nutzerführung aus.

Das Projekt wurde „agil“ umgesetzt: Dies bedeutete enge Abstimmungen mit dem Kunden während der Konzeption und Umsetzung. Dadurch konnten erforderliche Korrekturen schon frühzeitig erkannt und in der Projektarbeit berücksichtigt werden.

Die redaktionelle Arbeit im Backend des CMS wurde mit dem Einsatz von Typo3 deutlich vereinfacht.


Projektmandat

Durch Valiton erbrachte Leistungen

Analyse & Beratung
Konzeption & Spezifikation
Projekt-management
Umsetzung
Qualitäts-sicherung
Application Management

Deliverables und Impact


Informationsarchitektur

 

In ersten Schritt wurden die bestehenden und zukünftigen Inhalte sowie die Nutzergruppen analysiert. Hierfür wurden die Attribute der Inhalte spezifiziert, wie z.B. Pressemeldung, Produktbeschreibung oder Stellenausschreibung, sowie deren Abhängigkeiten untereinander. Eines der Hauptaugenmerke war den Bezug von Inhalten zu den jeweiligen Nutzergruppen deutlich herzustellen.

Auf Basis der analysierten Inhalte und der Zielgruppen wurde der Navigationsaufbau der Website abgeleitet.

Auf Basis der verschiedenen Inhalte wurden „Seitentypen“ definiert. Die Verbindung von Seitentypen und Navigationsstruktur spiegelt sich in der so genannten Sitemap wieder.


Visual Design

 

Im Rahmen des Projektes wurden zwei Designkonzepte auf Basis der Informationsarchitektur erstellt. Für die Kundenentscheidung wurde jeweils die Startseite inklusive einer Unterseite als Entscheidungsgrundlage erarbeitet, um unterschiedliche Anmutungen zu präsentieren. Nach Auswahl eines Entwurfs wurden für alle Seitentypen die zugehörigen Visual-Designs entworfen.



XHTML

 

Die im ersten Schritt erarbeitete Informationsarchitektur sowie die Designs aller Seitentypen waren die Ausgangsbasis für die Programmierung des „XHTML-Rahmens“. Die Umsetzung erfolgte bereits unter HTML5 mit CSS3. Berücksichtigt wurden aktuelle Browserversionen wie MS IE 7/8, Firefox 3.x und Safari 4.x.


Typo3-Module

 

Für Typo3 wurden mittels des erstellten XHTML die entsprechenden Module und Templates, sowie die dazugehörigen Eingabeoberflächen für die Redakteure entwickelt.


Schulung der Redaktion

 

Für die redaktionelle Arbeit mit dem Typo3-System wurden die verantwortlichen Mitarbeiter der Schattdecor AG geschult. In einem eintägigen Workshop wurde die redaktionelle Oberfläche erläutert und die Handhabung eingeübt. Als Nachschlagewerk wurde ein Redaktionsleitfaden erstellt, der der Redaktion die wichtigsten Handgriffe erläutert.

Der konstruktive Workshop zeigte nachhaltigen Erfolg. Die Eingabe aller Inhalte erfolgte anschließend selbstständig durch die Redaktion von Schattdecor. Valiton unterstützte dabei mit sehr geringem Aufwand.


Produktionsstellung

 

Nach Eingabe der Inhalte erfolgte die Livestellung durch die Übernahme des so genannten Typo3-Projektes von der Entwicklungsumgebung auf die Typo3-Produktionsumgebung der Schattdecor AG. Nach Übernahme und Konfiguration wurde die Seite durch Umstellung des Domaineintrages live gestellt und steht nun den Kunden und Lieferanten der Schattdecor AG zur Verfügung.


Das Projekt und die Zusammenarbeit mit Schattdecor hat dem gesamten Team viel Freude bereitet. Wir haben den Eindruck gewonnen, dass das agile Vorgehen sehr geholfen hat die Kundenanforderungen genau zu treffen.

Andreas Bichlmaier, Head of Technology bei Valiton


Quick Links