LEKKERLAND

Ziele und Kontext

B2B-Bestellplattform mit nahtloser SAP-Anbindung

Ziele und Kontext

Valiton ist Technologiepartner der Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG, dem europäischen Full-Service-Partner für alle Absatzkanäle im Convenience-Bereich, und verantwortet den Aufbau und die technische Umsetzung des strategischen B2B-Online-Shops unter www.lekkerland24.de.

Wichtig für Lekkerland war eine nahtlose Anbindung an die SAP-Warenwirtschaft in der alle betriebswirtschaftlich relevanten Informationen kundenindividuell abgebildet sind. Ziel war es eine Umgebung zu schaffen, die eine intuitive Abwicklung der gewohnten Bestellung und weitergehende Service-Funktionen bietet und es Lekkerland möglich macht, den Geschäftspartnern Produkt- und Vermarktungsinformationen zur Verfügung zu stellen.


Projektmandat

Durch Valiton erbrachte Leistungen

Analyse & Beratung
Konzeption & Spezifikation
Projekt-management
Umsetzung
Qualitäts-sicherung
Application Management

Deliverables und Impact

B2B-Bestellplattform mit nahtloser SAP-Anbindung


Funktion

 

Die Lekkerland Bestellplattform basiert auf der etablierten Standard-Shopsoftware OXID eShop Enterprise Edition und erweitert das bestehende B2B-Geschäftsmodell um den Online-Kanal. Die Anforderungen seitens Lekkerland, sich an die Prozesse im SAP-System anzulehnen und die Daten stets aktuell über Schnittstellen aus SAP abzugreifen, wurden zielgenau umgesetzt. Insbesondere die Prüfung von Auftragssperren beim Login, individuelle Preisinformationen auf Basis der Listungs- und Ausschlusskriterien in SAP und die Abbildung der Geschäftspartnerbeziehungen stellten eine Herausforderung im Projekt dar.

 

Folgende B2B-eCommerce Funktionen wurden realisiert:

  • Bestellbereich mit Schnellerfassung, Bestellvorschlagslisten aus SAP und eine mehrstufige Merklistenverwaltung. Shop-Marketing-Aktionen können direkt aus der SAP-Warenwirtschaft gesteuert werden.
  • Informationsbereich mit Produktneuheiten, Werbematerialien und Konzeptlösungen.
  • Servicebereich mit Bestell- und Rechnungsinformationen über die gesamte Bestellhistorie eines Kunden, Verwaltung von Mitarbeiterkonten und Download von Ordersätzen.

Design

 

Durch das moderne Webdesign entstand ein Shop, der sich nahtlos in die Lekkerland Corporate Identity einfügt. Eine konzeptionelle Herausforderung bestand darin, den Bestell-, Service- und Informationsbereich innerhalb einer einzigen Plattform zu integrieren. Die Lösung zeigt anschaulich, dass reine B2B-Lösungen auf ansprechendes Design nicht verzichten müssen. Alle B2B-E-Commerce Funktionalitäten wurden dank umfangreicher Usability-Maßnahmen übersichtlich gestaltet und sind deshalb sehr einfach zu bedienen.


Quick Links